Top

Abnehmen mit Genuss

Schwimmbecken in der Heiltherme Bad Waltersdorf

Abnehmen mit Genuss

Ein Geheimnis: es gibt eine Wunderwaffe gegen unliebsame Fettpölsterchen. Ehrlich!

 

Ich persönlich habe so meine liebe Not mit Diäten. Alleine bei dem Wort schreit mein – an sich kleiner Quellenfee Magen – laut um Hilfe. Und genussvolles Essen kann ich mir definitiv nicht wegdenken. Aber kann ich Gesundheit mit Genuss verbinden?

Bad Waltersdorf ist ja nicht nur mein dauerhafter Wohnsitz. Hier sind auch Gesundheitsexperten am Werk und diese haben mir von Wunderwaffen und geheimnisumwobenen Fitmachern erzählt! Dieser Schatz sollte jedoch nicht jedem in die Hände fallen, daher erzähl ich euch Folgendes leise und im Vertrauen. Aber Pssst! bitte nicht weitersagen…

Buntnessel - das Wunderkraut zur Gewichtsabnahme

„Buntnessel“ ist der Name des Wunderdings. Dieses Kraut ist nur gewachsen, um unliebsamen Fettpölsterchen und ungeliebten Rundungen das Leben schwer zu machen. Das Körperfett verringert sich, die Muskelmasse hingegen bleibt bestehen. So ist es möglich, den eigenen Body Mass Index zu verbessern und gezielt Fettdepots an Taille und Bauch abzubauen.

Schwimmbecken in der Heiltherme Bad Waltersdorf

Diäten die in kurzer Zeit große Gewichtsabnahmen ermöglichen, machen das hingegen auf Kosten des Wasserhaushaltes. Sie sind weder gesund noch anhaltend. Die Buntnessel erhält man zum Beispiel als Nahrungsergänzungsmittel im Online-Shop der Heiltherme Bad Waltersdorf. Hurra! Hurra! Mein kleiner Quellenfee Magen freut sich! :-)

Experten empfehlen 3 Bewegungseinheiten pro Woche

Für einen fitten, straffen Körper sind natürlich auch Sporteinheiten wichtig. Ich bevorzuge hier die Bewegung an der frischen steirischen Luft – ein ausgedehnter Flug über den wunderschönen Naturbadeteich zum Beispiel ist einfach herrlich. Für alle Nicht-Beflügelten unter euch: ihr könnt die Natur auch wundervoll auf zwei Beinen erkunden, Bahnen im Wasser ziehen oder einen Drahtesel benutzen. Purzeln tun dann die überflüssigen Kilos ganz von alleine. Ideal sind laut Experten drei Bewegungseinheiten pro Woche.

Smoothies zum Abnehmen

Nun mein absoluter Lieblingstipp – dabei geht es nämlich um etwas ganz Köstliches – Smoothies! Hier ein paar Zutaten-Kombination aus denen man überaus köstliche und erfrischende Mixgetränke machen kann:

Löwenzahn-Gurken

  • 1 Bund Löwenzahn
  • 1/2 Salatgurke

Mangold-Kohl

  • 2 Mangoldblätter
  • 2 Kohlblätter
  • 1-2 Birnen
  • Etwas Petersilie und Löwenzahn

Petersilie-Apfel

  • 1 Bund Petersilie
  • 3 Äpfel
  • Etwas Ingwer

Entschlackungs-Smoothie

  • 1 Handvoll Brennesselblätter
  • 3 Karotten
  • 1 Salatgurke
  • Etwas Kapuzinerkresse oder ein Stück Ingwer
Gesunde Drinks mit vielen Vitaminen
Bernadette Moser
2 Kommentare
  • hubertus v heyden

    Sehr schöne Smoothie Ideen:) Muss man auf jeden Fall probieren

    27. Februar 2017 at 22:36 Antworten
    • Quellenfee

      Vielen herzlichen Dank für dein Kommentar und viel Spaß mit deinen leckeren Smoothies!
      LG die Quellenfee

      2. März 2017 at 8:06 Antworten

Kommentar hinzufügen