Top

Ein grauer Regentag – HERRLICH!

Außenpool Quellenoase

Ein grauer Regentag – HERRLICH!

Da schau ich heute früh aus dem Fenster und was sehe ich? Alles grau in grau. Ihr werdet es kaum glauben, aber ich liebe diese Regentage! Und warum liebe ich sie? Weil ich als Quellenfee natürlich im ersten 2-Thermenresort Österreichs die besten Voraussetzungen für einen solchen Tag finde.

Der Herbst ist immer unsere beste Zeit - Johann Wolfgang von Goethe

Das sogenannte Thermenwetter eignet sich einfach optimal für einen entspannten Tag im wohlig warmen Thermalwasser. Die angenehme Wärme auf meiner Haut genieße ich im Herbst ganz besonders. Gerade dann, wenn man ständig von Schnupfen, Husten und kalten Zehen geplagt wird.

Natürlich ist auch der Besuch in der Sauna zu dieser Zeit ein wahrer Genuss! In den Saunen der Heiltherme Quellenhotel Bad Waltersdorf begeistern mich tagtäglich die großartigen Spezialaufgüsse! Von Eisgel-Salz über Joghurt und Honig bis hin zu Traubenkern oder Hopfen ist für jeden etwas Passendes dabei. Ein besonderes Highlight ist dabei auch die tolle Saunabar! Sie ist nicht einfach nur eine Bar, sondern ein gemütliches Tratschplatzl für Jung und Alt. Glücklich und entspannt decken die Saunagäste dort ihr Flüssigkeits- und Plauderbedürfnis. Hier ist es unglaublich entspannend.

Entspannung im Thermalwasser

Am liebsten gönne ich mir an so einem Tag auch ein köstliches herbstliches Menü im Restaurant „Quellblick“! Von Kürbis über köstliche Wildgerichte bis hin zu leckeren Nachspeisen schlemme ich mich durch das großzügige Angebot.

Um mich endgültig und komplett zu entspannen gönne ich mir noch eine TSM®-„Magische 8“-Kürbisölmassage in der TSM®-Gesundheitsoase. Die Behandlungen der Traditionell Steirischen Medizin sind einfach unvergleichlich! Tiefenentspannt lege ich mich auf meine Liege vor dem knisternden Kamin und denke mir wie schön man es doch haben kann.

TSM Magische 8 Kürbisölmassage

Draußen ist es schon dunkel geworden und ich begebe mich nochmal in das herrlich warme Thermalwasserbecken. Die Atmosphäre hier im Außenbecken mit der wunderschönen Beleuchtung der Heiltherme und der Quellenbar ist unbeschreiblich.

Wenn ich gefragt würde, ich könnte mich nicht entscheiden welche von all den Unternehmungen mir hier die liebste ist. Wie sieht es mit euch aus?

Habt ihr einen Favoriten für verregnete Herbsttage? Kommentiert gleich hier!

Bernadette Moser
57 Kommentare
  • Bernadette

    Ich würde in die Sauna gehen und einen Spezialaufguss mit Joghurt genießen! Das ist mir an solchen Tagen das Liebste!

    21. Oktober 2016 at 12:14 Antworten
  • Jessica Kittinger

    Nach ein paar Runden im wohlig warmen Thermalwasser, würde ich weiter bei einer Massage entspannen und als Abschluss was leckeres im Restaurant genießen um auch den Gaumen zu erfreuen! 🙂

    21. Oktober 2016 at 12:26 Antworten
  • Anita Gleichweit

    Na das volle Programm : Sauna, relaxen vor dem Kamin im Ruheraum Kaminzauber und eine heiße Schokolade im Genuss-Specht!

    21. Oktober 2016 at 12:44 Antworten
  • Sandra Karner

    na alles 🙂 entspannen- ruhen -saunieren -gustieren -geniessen-lesen !

    21. Oktober 2016 at 14:26 Antworten
  • Andreas Köppl

    relaxen, sauna, therme, gutes essen 😁

    21. Oktober 2016 at 14:34 Antworten
  • Katrin Glöckl

    Zur Einstimmung eine Massage, danach ein paar runden schwimmen und dann im warmen Wasser treiben lassen, auf die tolle neue Massagestrasse nicht vergessen 😍

    21. Oktober 2016 at 14:35 Antworten
  • Christine Pirker

    ab in die Quellenoase und dann ein gutes Stück Torte und einen Kaffee…mhmmmm 🙂

    21. Oktober 2016 at 14:35 Antworten
  • Viktoria Schmidt

    Therme & Sauna. Einfach entspannen und die schöne Umgebung genießen – mein perfekter Regentag in der Heiltherme Bad Waltersforf! 🙂

    21. Oktober 2016 at 14:37 Antworten
  • Susanne Hoschky

    Warmes Wasser geniessen…..ab in die Therme.

    21. Oktober 2016 at 14:37 Antworten
  • Ute Döhrn

    Die herrliche Quellenoase in vollen Zügen gebissen….Die Seele Blumen lassen und den Alltag dabei vergessen..

    21. Oktober 2016 at 14:43 Antworten
    • ute döhrn

      natürlich heisst es…geniessen und die seele baumeln lassen 😉

      21. Oktober 2016 at 15:07 Antworten
  • Monika Dalmatiner-Prinz

    In die Sauna gehen und entspannen

    21. Oktober 2016 at 14:53 Antworten
    • Quellenfee

      Sehr geehrte Frau Dalmatiner-Prinz!

      Vielen Dank für die Teilnahme am Gewinnspiel!
      Wir dürfen Ihnen gratulieren! Sie sind die glückliche Gewinnerin unseres Kulinarischen Genusstages in der Heiltherme Quellenhotel Bad Waltersdorf!

      Bitte senden Sie uns Ihre Adresse an gewinnspiel@heiltherme.at und wir schicken Ihnen Ihre Gutscheine zu.

      Gesunde Grüße
      Ihre Quellenfee 😉

      4. November 2016 at 9:18 Antworten
  • Andrea Trahbüchler

    Wellnessurlaub, das ist für mich der schönste Urlaub. Warmes Wasser, entspannen und dann vor allem das beste Essen!

    21. Oktober 2016 at 14:56 Antworten
  • Sabine

    genießen 😉 entspannen in der Sauna schwitzen und abschalten

    21. Oktober 2016 at 14:58 Antworten
  • Julia Holzmann

    Ab in die Therme 🙂

    21. Oktober 2016 at 14:59 Antworten
  • Herta Huschka

    Themen, Sauna und im Restaurant ein gutes Essen geniessen ☺

    21. Oktober 2016 at 15:05 Antworten
  • Doris Soldan

    Ein grauer Regentag? Ab in die Therme….und vor allem in die Sauna!! Tolle Aufgüsse und danach an der frischen Luft und im kühlen Regen abkühlen! Es gibt nichts besseres!

    21. Oktober 2016 at 15:10 Antworten
  • Patrick Pajer

    Zunächst im Innenbereich das Wasser etwas genießen, im Ruheraum ein gutes Buch lesen, dem Massagebecken im Aussenbereich einen Besuch abstatten (2 Runden)
    Mittag geht es dann ab zum vorzüglichen Essen, unmittelbar nach dem Essen geht es wieder in den Ruhebereich, zwei weitere Runden im Massagebecken und dann im Laufe des Nachmittages geht es dann endlich in den Saunabereich, begonnen wird mit meinem Favorit der Dampfsauna, nach und nach wird jede Sauna besucht und zwischendurch gibt es einen Drink an der Sauna Bar.
    Zu später Stunde, wenn es bereits Dunkel geworden ist, geht es wieder ab in den Aussenbereich um das warme Thermalwasser im Regen zu genießen und wenn es die Motivation zulässt werden auch noch ein paar Bahnen im Schwimmbecken geschwommen.

    So sieht mein Tag in der Heiltherme aus, im Idealfall natürlich in Begleitung. Ob gewonnen oder nicht, ich komme so oder so immer wieder aus Kärnten auf einen Besuch vorbei.

    21. Oktober 2016 at 16:13 Antworten
  • Spandl Judith

    Ich würde mich bei einer Watsu-Behandlung verwöhnen lassen und dann in der Sauna entspannen und geniessen!

    21. Oktober 2016 at 17:02 Antworten
  • Tanja Reitgruber

    An einem herbstlichen Wohlfühltag in der Heiltherme Bad Waltersdorf würde ich zuerst in den verschiedenen Saunen schwitzen und anschließend in den Wasserbetten der Ruheräume genüsslich mein Lieblingsbuch lesen und die Seele baumeln lassen. Als Abschluss gibt es ein herzhaftes Gericht im Restaurant Quellblick.

    21. Oktober 2016 at 17:24 Antworten
  • Florian. Bermann

    Ein herrliches Frühstück im Bademantel, anschließend eine Massage bei Stefanie und dann wartet ein guter Krimi und ein Kaffee in der Quellenoase und am Abend tanzen…wir freuen uns Grüsse bis Sonntag senden die Bermann s

    21. Oktober 2016 at 17:35 Antworten
  • Monika Gaugl

    Wunderbar finde ich es , an einem Regentag im „Srudelbett“ der Therme zu liegen und mir im herrlich warmen Wasser den kühlen Regen aufs Gesicht plätschern zu lassen.

    21. Oktober 2016 at 17:56 Antworten
  • Oliver Handler

    Ab in die Heiltherme Bad Waltersdorf und in das warmwohlige Thermalwasser abtauchen und die fantastische Saunalandschaft genießen
    🙂

    21. Oktober 2016 at 18:07 Antworten
  • monika zaun

    ch würde von einer Sauna zur anderen marschieren und einfach relaxen!

    21. Oktober 2016 at 18:23 Antworten
  • Daniela Krenn

    Mit einem spannenden Buch vor den Kamin legen. Und zwischendurch mit meinem Schatz das warme Quellwasser genießen!

    21. Oktober 2016 at 18:27 Antworten
  • Alexandra Trummer

    Grauer Regentag? Wie herrlich, da würd ich mit meinem Schatz im Quellenhotel einchecken, gleich danach den Relaxtag mit einem Gläschen Sekt an der Hotelbar beginnen, dann ab ins Zimmer, rein in die Kuschelmäntel und mit Badetasche und Lesestoff ab in die Quellenoase. Schnell ein schönes Plätzchen suchen und dann so schnell wie möglich rein in den Thermalpool draußen im Naturbadeteich. Zwischen dösen, lesen und saunieren, würden wir uns schon aufs Abendessen freuen, bloss nicht zu übermütig beim besten Salatbuffet der Welt zugreifen, sonst hat das Menü keinen Platz mehr…. und vielleicht, wenn noch munter genug, auf einen Sprung in die Heiltherme hüpfen. Spät abends dann müde, zufrieden und entspannt einschlafen und am nächsten Morgen noch ein fantastisches Frühstück genießen. Könnte öfters mal grau regnerisch sein oder?

    21. Oktober 2016 at 19:13 Antworten
    • Waltraud Grünbichler

      Wir würden den Regentag in der Therme genießen und sie endlich so richtig kennenlernen. Wir waren beim Edlseerfestival Gäste im Haus, hatten schönes Wetter und jetzt würden wir gerne die Therme bei Schlechtwetter erkunden und es uns so richtig gut gehen lassen 🤗🤗🤗

      23. Oktober 2016 at 17:30 Antworten
  • Sabine Kogelnik

    Einen grauen Regentag in der Heiltherme Bad Waltersdorf verbringen zu dürfen ist wohl einer der schönsten Momente, die man in der Herbstzeit haben kann.
    Angefangen bei einem ausgiebigen, gesunden Frühstücksbuffet (mit allem was das Herz begehrt) im wunderschönen Quellenhotel startet man entspannt in den Thermentag. Frisch gestärkt würde ich es mir zuerst in der hauseigenen Quellenoase gemütlich machen. Relaxen im Thermalpool mit Blick auf den wunderbar in die Umgebung eingebetteten Naturbadeteich, schwitzen in der wohlig warmen Waldsauna, Kraft tanken im Licht & Klang Raum und loslassen im traditionellen Ruheraum Tenne – so sieht der perfekte Vormittag aus!
    Zur Mittagszeit würde ich mich in die Heiltherme begeben. Auf dem Weg dorthin kommt man natürlich nicht umhin, dem Restaurant Quellblick einen Besuch abzustatten und dort eines der genussreichen Menüs einzunehmen 🙂
    Dann wird das wolig warme Thermalwasser im Massagebecken genossen: zuerst die Massagestrecke und danach entspannen auf einem der Sprudelbetten während ein paar Regentropfen ins Gesicht prasseln… einfach herrlich! Der nächste Weg führt mich in die traumhaft schön gestaltete Saunalandschaft, zu einem stärkenden Aufguss. Entspannt wird danach auf einer der gemütlichen Hänge-Liegen im Ruhebereich. Nach einem kurzen Schläfchen gönne ich mir einen Espresso an der Saunabar und wenn ich dann noch top-motiviert bin, nehme ich im Fitnessraum am Zirkel-Training teil. Danach geht es nochmal in die Sauna und zum Abschluss in das, inzwischen in der Dämmerung leuchtende, Thermalbecken.
    Tiefenentspannt wird am Abend dann noch die kulinarische Vielfalt des 4-Gänge-Menüs im Quellenhotel, begleitet von einem guten Achterl Wein, genossen.
    Einfach ein herrlicher Tag!!!
    Nicht umsonst wurde die Therme zum BEST THERMAL RESORT EUROPAS 2016 gekürt! Die Vielfältigkeit der Angebote und vor allem auch die harmonische Gestaltung des gesamten Themenbereiches machen die Heiltherme zu etwas ganz Besonderem.
    Ich würde mich wirklich sehr über den Gewinn freuen!!

    21. Oktober 2016 at 19:17 Antworten
  • Elfriede Braun

    Grauer Regentag? Gibts nicht in Bad Waltersdorf! Denn ich würde abwechselnd saunieren, relaxen, das Thermalwasser geniessen, relaxen, essen……………….

    21. Oktober 2016 at 19:20 Antworten
  • Claudia Gleiss

    Es ist das ganze Haus eine Quelle der Ruhe! Jeder Aufenthalt gibt uns das Gefühl wir sind im Quellenhotel zu Hause. Die Quellenoase ist unser Lieblingsplatz.

    21. Oktober 2016 at 19:41 Antworten
  • Helene Küchler

    Saunabesuch, gut Essen, Relaxen und einfach entspannen

    21. Oktober 2016 at 19:48 Antworten
  • Hermi und Hans

    Mit Freude saunieren einige runden im Sportbecken ziehen und mit einen Glas Bier an der Saunabar den Tag beenden

    21. Oktober 2016 at 19:56 Antworten
  • Helga Schmid

    Ein grauer Regen Tag …ab ins Quellenhotel mit Badezeugs und einem spannenden Krimi. Dann in der Heiltherme ein feines Platzer suchen mit Blich nach draußen, Krimi in die Hand nehmen, aaaaber da beginnt grad die AquaGymnastik…. also los geht’s mit Peter sporteln. Danach Richtung Liege, aber der Durst quält mich, am besten in der Hotelbar einen naturtrüben Apfelsaft trinken. Danach richting Liege aber bei der Gesundheitsoase steht Frau Irmgard, und da sie zuuuuufällig erst in 40 Minuten den nächsten Kunden hat, bekomme ich eine Rückenmassage, herrlich. Dann geht’s zur Liege weil der Krimi wartet, da es aber schon Mittag ist wird ich noch schnell Spagetti essen, das macht müde und auf der Liege schlafe ich ein……. werde aber rechtzeitig zur Bauch Bein Po Gymnastik munter. Da das Bad danach voll ist ziehe ich mich in die Quellenoase zurück und lümmle mal im Außenbecken herum, danach Sauna, und dann werde ich ein bißchen lesen. Aber bei der Bar gibt’s ChaiLAtte … den probiere ich gleich. So ab in die Waldruhe zum lesen ….. Aber die Saune ist fast leer, gut kurz in die Saune. Zum Abkühlen dann im Außenbecken 30 Minuten schwimmen. Dann Richtung Buch aber es ist schon 17:30 und um 18h ist Abendessen. Ab ins Zimmer umziehen und Essengehen, danach 3 – ich weiß nicht wieviele Achterln trinken und der Livemusik lauschen, und jetzt ab ins Bett. MORGEN LESE ICH DANN MEINEN KRIMI

    21. Oktober 2016 at 20:07 Antworten
  • Edith Pratl

    Schwimmen, einen Aufguss in der Woazsauna und ab ins Whirlpool. Einfach ein Traum!

    21. Oktober 2016 at 20:10 Antworten
  • Rene Jones

    Die Quellenoase in vollen Zügen genießen und danach das vorzügliche Abendessen im Quellenhotel.

    21. Oktober 2016 at 20:18 Antworten
  • Altecker Christine

    Einfach alles nur mit allen Sinnen genießen !!

    21. Oktober 2016 at 20:37 Antworten
  • Tina Koopmans

    Saunieren, ruhen, im tollen Pool schwimmen, wieder saunieren 😅, schlafen 😴, Kaffee trinken ☕️, in Relaxliegen relaxen, die Seele baumeln lassen, abends lecker Essen ……. wenn ich jetzt weiterschreiben bekomme ich Sehnsucht und komme hoffentlich bald wieder.

    21. Oktober 2016 at 20:51 Antworten
  • Martin Spegele

    Sauna, warmes Wasser und gutes Essen! Das rundum Wohlfühlprogramm

    21. Oktober 2016 at 21:31 Antworten
  • Reinhold Blahota

    Massage und das ThermalWasser
    Genisen

    21. Oktober 2016 at 21:52 Antworten
  • Christina Eigner

    Ich würde glücklich mit meinem Schatz oder mit meinen Freundinnen im warmen Wasser entspannen und mir anschließend eine Genussmassage mit Melissenöl gönnen.

    21. Oktober 2016 at 21:58 Antworten
  • Ingrid

    An einem verregnetem Tag finde ich einen Saunabesuch und eine schöne Massage am entspannendsten und im Anschluss ein feines Essen im Restaurant genießen, das wäre der perfekte Tag für mich!

    21. Oktober 2016 at 22:32 Antworten
  • Alexandra Straßer

    Sauna mit Spezialaufgüsse, Massagen der TSM und Verwöhnprogram in der Kosmetik, Schmankerl im Quellenblick genießen und im schönen Ambiente entspannen…..
    Herz was willst du mehr ….. mein tag wäre perfekt 🙂 <3

    22. Oktober 2016 at 8:03 Antworten
  • Monika Koraus

    Ein traumhaftes Wellnesprogramm mit Massagen Sauna und tollem Abendessen genießen 😃🍴🍷🍸

    22. Oktober 2016 at 8:20 Antworten
  • Raffinger Gerold

    Ankommen Nett und freundlich begrüßt zu werden, Zimmer beziehen, Bademantel anziehen, ab in die Therme, nach ein paar Saunagängen in die Quelloase und ein oder 2 Gläser Quellbräu genießen- Ein bisschen ausruhen, die schöne Gegend beobachten und sich aufs Abendessen freuen.

    22. Oktober 2016 at 18:40 Antworten
  • Perchtold Margot

    An einen Regentag ab wohlwarme Therme &Saune!☺Es gibt nichts
    Schöneres!👙

    22. Oktober 2016 at 20:05 Antworten
  • Johanna Wiedemann

    Es ist unsere Therme. GIBT nichts netteres und besseres. Personal sehr nett und Aufmerksam. Es wird alles gemacht das sich der Gast wohl fühlt.
    Wir fahren pro Strecke 300 km, obwohl wir Einige Thermen in der Nähe haben. Im Dezember ist es wieder soweit😊😊😊😊
    Freuen uns schon aufs Quellenhotel und die Therme.
    Bis bald💋

    22. Oktober 2016 at 23:38 Antworten
  • Wiederschwinger Inge

    Die Therme ist einfach super inklusive Sauna zum relexen und träumen

    23. Oktober 2016 at 14:11 Antworten
  • Hilde Prutky

    Ich würde die super schöne Saunalandschaft und das warme Wasser geniessen und am Abend bei gutem Essen und anschließenden Tanz den Abend ausklingen lassen!

    24. Oktober 2016 at 0:01 Antworten
  • Mareiner Renate

    Genießen und entspannen die Seele baumeln lassen

    24. Oktober 2016 at 7:30 Antworten
  • Astrid Felber

    Ich würde einen grauen Regen ☔️ Tag gerne in der Heiltherme Bad Waltersdorf verbringen, mit Sauna, relaxen und einfach das tolle Ambiente geniesen, glg Astrid Felber

    24. Oktober 2016 at 13:40 Antworten
  • Margarete Reichmann

    Mit meinem Schatz eine wunderschönen Tag bei Euch verbringen! Relaxen Sanierung eine Massage usw den Abend im Hotel ausklingen lassen!

    24. Oktober 2016 at 19:02 Antworten
  • Katharina Klaminger

    Ich würde meine Freundin anrufen, fragen ob sie Zeit hat zum „woakn foan“ ;). Wenn ja, mach ich mir mit ihr einen schönen und gemütlichen Tag in der Therme. Glg Kathi

    24. Oktober 2016 at 19:27 Antworten
  • Silvia Konrad

    Ich würde eine Kombination zwischen Theme und Sauna genießen und nebenbei noch noch eine herrlich entspannende Hot Stone Massage in Anspruch nehmen. So lässt sichs leben. 🙂

    26. Oktober 2016 at 17:54 Antworten
  • Christina Haspl

    Einen Regentag im Quellenhotel zu verbringen ist WellnessGenuss auf höchsten Niveau !!! Saunieren, das warme Wasser und die Ruhe genießen, sich kulinarisch verwöhnen lassen ….. alles was das Herz begehrt !!!

    27. Oktober 2016 at 7:52 Antworten
  • Gerald Führich

    Na klar das was ich jedes mal bei euch mache , Relaxen, Das nette Personal Begrüßen das , ist ja wie bei freunde auf besuch sein ,für mich. Das gute Essen Genießen und natürlich a Biesel auf die pflege schauen .
    mit lieben grüß bis 4.12 Gerald führich

    27. Oktober 2016 at 13:17 Antworten
  • Vanessa Moser

    Ich würde mich gerne draußen in das Massagebecken stellen 🙂 Und jede Station bis zur gänze auskosten 🙂 so angenehm

    6. November 2016 at 11:00 Antworten

Kommentar hinzufügen