Top

Sommerurlaub in der Therme – Ja bitte!

Schwimmbecken in der Heiltherme Bad Waltersdorf

Sommerurlaub in der Therme – Ja bitte!

Einer soll noch behaupten ein Sommerurlaub in der Therme kann nichts – ich werde ihn vom Gegenteil überzeugen! Vor allem in meinem wunderschönen 2-Thermenresort gibt es zahlreiche Geheimtipps die mir bereits die ersten warmen Tage versüßt haben.

Ich bin ja eher für Abwechslung im Urlaub. Einmal möchte ich zwei Tage lang nichts tun außer mich halbstündlich im Sonnenbad wenden und dann bin ich wieder voller Tatendrang und weiß kaum wohin mit meiner vielen Feen-Energie.

Gesundheitspark in der Heiltherme Bad Waltersdorf
Naturbadeteich in der Quellenoase Bad Waltersdorf
Sonnenterrasse der Quellenoase Bad Waltersdorf

Zum „in der Sonne braten“ habe ich im Quellenhotel Heiltherme Bad Waltersdorf genug Möglichkeiten – das ist fix. Aber vorsicht an alle Sonnenanbeter: Der richtige Sonnenschutz ist das A und O beim Bräunen.

Und auch für die Aktiven unter euch gibt es seit heuer etwas Neues im Quellenhotel: Geführte Sommertouren für Hotelgäste. Ich konnte mir anfangs nichts darunter vorstellen, bis mir die netten Damen an der Rezeption dieses tolle Programm erklärt haben.

Ölmühle Fandler
Riegersburg
Spaziergang mit Picknick

Es handelt sich um ganz unterschiedliche Ausflüge in der Region rund um Bad Waltersdorf an denen die Mitarbeiter des Quellenhotel Heiltherme Bad Waltersdorf mit euch teilnehmen. Die Ausflüge gehen zu unterschiedlichen TSM®-Partnern, in die Landeshauptstadt Graz, oder können auch ein Spaziergang mit Picknick rund um das Quellenhotel sein. Ich habe mich schon für jeden einzelnen Ausflug eingetragen – hier gibt es weitere Informationen dazu.

Luxus in der Therme - Genau das Richtige für mich!

Ich gebe es zu, ich bin eine sehr wählerische und anspruchsvolle Fee. Da kommt mir der neue Luxus in der Heiltherme gerade gelegen. Brandneue Pavillons mit Kuschelliegen, prickelnder Prosecco, frisches Obst und ein köstlicher Eisbecher direkt an die Liege serviert, eine Massage im Grünen – hach, was könnte ich mir Schöneres vorstellen. Das ist es, wie ich mir einen perfekten Tag in der Therme vorstelle. Ihr wollt auch einen kuscheligen Platz für euch allein? Beim neuen Quellengenuss bekommt ihr noch viel mehr!

Pavillons im Gesundheitspark

Phu! Das waren jetzt ganz schön viele neue Informationen auf einmal. Damit ihr noch besser in Sommerstimmung kommt und die Wartezeit bis zum nächsten Besuch im ersten 2-Thermenresort Österreichs verkürzt wird, habe ich ein köstliches Cocktail-Rezept zum Nachmachen für euch. Den Tipp dazu habe ich übrigens von unserer lieben Michi aus der Quellenbar – dort kann man laue Sommerabende übrigens am besten verbringen  ;-)

Erfrischender Quellencocktail

1/8 l Orangensaft in ein Glas füllen

Eiswürfel beigeben und das Ganze mit dem Glas kurz aufklopfen

3 cl Pfirsichlikör sowie 3 cl Vodka hinzufügen und nochmals leicht aufklopfen

das Ganze mit Cranberry-Saft auffüllen (ca 1/8 l)

Viel Spaß beim Nachmachen!

Eure sommerliche Quellenfee

Bernadette Moser
Keine Kommentare

Kommentar hinzufügen